Als erstes muss man das Ist vom Soll unterscheiden.

Ein Vergleich zwischen dem, was ist, und dem, was sein könnte, zeigt bei der Kostenstelle IT die Potenziale für Verbesserungen auf. Dabei geht es im Grunde genommen darum, den gewachsenen Strukturen zu einem bestimmten Zeitpunkt ein neues Gerüst zu verschaffen. Nicht jede Neuanschaffung braucht sofort eine Umstellung in den baulichen Konzepten. Aber irgendwann ist es soweit, dass eine Modernisierung des Server-Raumes sinnvoll erscheint. Und an dieser Stelle setzen wir mit unserer Bestandsaufnahme an. Gleichzeitig zeigen wir auf, welche Optionen sich in Ihrem speziellen Fall eröffnen und wie sich eine zukünftige Struktur darstellt. Räumlich, technisch und in der Energiebilanz. Eine Zusammenarbeit mit Conect bedeutet, realistische Ziele in kurzen Zeiträumen und unter Verwendung neuester Technologien zu erreichen. Der Ist-Soll vergleich zeigt Ihnen schon am Anfang, wo die Reise hingeht.

Unser Know-how ist Ihre Sicherheit.
Lassen Sie sich in einem Gespräch alles weitere erklären.

Connect mit Conect 04539/180540

12 Erfolgsbedingungen
für eine superschlanke IT.

  1. Rechtzeitig mit der Planung beginnen. Es ist nie zu früh!
  2. Modulares IT-Sicherheits- und Betriebskonzept entwickeln
  3. Zertifizierungen im Data-Center im Blick behalten
  4. IT-Geräte, Server und Racks richtig dimensionieren
  5. Kühlkonzept für das Data-Center richtig planen
  6. Kalt- und Warmgänge im Data-Center trennen
  7. USVs richtig dimensionieren und auswählen
  8. USVs und internes Stromnetz richtig pflegen
  9. Energieversorgung, Erdung und Netzersatztechnik richtig planen
  10. Brandschutz gemäß Risikobewertung ausbilden
  11. Prozess und Parameter im Data-Center vollständig überwachen (DCIM)
  12. Generalunternehmen für den Data-Center-Neubau beauftragen

download illustration

Download Infobroschüre

Wie fit ist Ihr Server-Center? Alle wichtigen Informationen zur richtigen Planung Ihres neuen Compact-Server-Centers auf einen Blick. Laden Sie hier unsere aktuelle Broschüre herunter.